Rhythmica – Silvia Liberto

KONZERTE und KURSE

Klangreise und Konzert

Tauche ein in den Klang

Es erwarten Dich tragende Klänge und Gesänge von Medicine Songs in unterschiedlichen Sprachen, die entspannend und gleichzeitig transformierend wirken. Trommelrhythmen führen in die Tiefe und die Lieder indianischer Völker mit Improvisationen, die im Augenblick aus der Seele heraus entstehen, erzählen von längst vergessenen Weisheiten, die jedoch alle noch ihre Wirkung haben.

In dieser Reise darfst Du einfach SEIN. Ankommen und Dich von den Klängen und Rhythmen in Deine eigene Mitte und Tiefe führen lassen, so wie es für Dich stimmig ist.

Termine

24.09 und 25.09.

Genauer Zeitplan folgt noch!

Ort: Schloß Pichl 

Die Kraft des Trommelns

wohltuend für Körper, Geist und Seele

In diesem Kurs entfalten wir die Kraft des Trommelns, indem wir die rhythmischen Strukturen und Techniken von Rhythmen aus verschiedenen Ländern erlernen.
Dabei ist der ganze Körper involviert um ein groovendes, mehrstimmiges Trommelstück entstehen zu lassen.
Vom ersten Trommelschlag bis zum mehrstimmigen Trommelstück geht es darum den Klang in sich zu entfalten und in einem rhythmischen Arrangement zum Ausdruck zu bringen.

DU bist Rhythmus und Klang und wir machen es über die Instrumente hörbar. Ein Erlebnis, das verbindet, schöpferische Kraft freisetzt und die Selbstheilungskräfte aktiviert!

Instrumente: Djembe, Conga, Basstrommeln und Smallpercussions

Im Fortgeschrittenenkurs werden wir uns zudem mit Solophasen, Breaks und Polyrhythmik beschäftigen.
Du bekommst Lernvideos und Rhythmusblätter.
Dabei sind keine Notenkenntnisse erforderlich.

Trommeln können ausgeliehen werden, bitte bei der Anmeldung mit angebe

Termine nach Vereinbarung

Einzelchoaching oder in der Gruppe,
live oder online möglich.

 

Bilder von Johann Schrauf "Sananda Waldzauer"

Die Magie der Rahmentrommel

Bringe zum Ausdruck, was in Dir steckt

Die Rahmentrommel oder auch Framedrum genannt, ist eines der ältesten Schlaginstrumente der Welt. Sie kann sehr leicht und tanzend aber auch kraftvoll und tief klingen. Kombiniert mit Gesängen aus aller Welt und rhythmischen Tanzbewegungen in einem Kreis entsteht eine tragende und energetisierte Atmosphäre, in der neue Kräfte geschöpft und Energiereserven aufgefüllt werden können. 
 

Es werden Wege und Techniken gezeigt, um ins freie, fließende Spielen mit dem Schlegel und auch den Händen zu gelangen während sich die ureigene Stimme immer mehr entfaltet. Immer wieder werden wir mit tanzenden Schritten unsere musikalische Reise ergänzen.

Es öffnet sich ein Raum im rhythmischen Bewusstsein und eine sanfte Rekalibrierung und Ausbalancierung findet statt. Ganz präsent und zutiefst entspannt erzeugen wir eine energiereiche, wohltuende Atmosphäre!

In der Integrationsphase liegt oder sitzt ihr gemütlich auf der Erde, lasst das Erlebte wirken, und ich singe meine Medicine Songs für Euch!

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Es können eigene Rahmentrommeln mitgebracht oder auch eine geliehen werden.

Du bekommst Lernvideos und Rhythmusblätter.
Dabei sind keine Notenkenntnisse erforderlich.

 

Termine

4x Mittwochs 
21.09., 05.10., 19.10., 09.11

von 19:30 – 21:00 Uhr
Kosten: 100,- € pro Person
Ort: Rhythmica, Moltkestr. 8, 89077 Ulm

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.


Stornofrist

Bis 2 Wochen vor Beginn (07.09.) des 4 Wochen Intensiv-Kurses stornofrei. 

Bis 1 Woche vor Kurs-Beginn (14.09.) ist 50 % der Gesamtgebühr fällig.
Bei späterer Absage ist die volle Gebühr zu zahlen.

Verpasst du einen oder mehrere Termine ist keine Rückerstattung möglich!

RhythmBalance -
Eine Rhythmusreise

Auszeit vom Alltag

in dieser Reise erleben wir Rhythmus und Klang ganz intensiv und direkt mit dem Körper als Musikinstrument.

Diese Sessions passieren in einem rhythmisch, mehrschichtigen Feld, das durch eine Basstrommel, dem Berimbao, einem brasilianischen Musikbogen und den Schritt- und Klatschbewegungen der Teilnehmer entsteht. Der Rhythmus wirkt und die Stimme kommt dazu. Wir tauchen in elementare Call- & Response – Gesänge ein und erzeugen eine Atmosphäre von im FLOW sein!

Das Spielen mit vielfältigen Rhythmen und Klängen ist eine wunderbare Methode, um das Rhythmusgefühl und die Bewegungskoordination weiterzuentwickeln.

Zudem macht es den Kopf frei und gibt uns Gelegenheit unsere – nicht nur musikalischen – Spielräume zu erweitern.

Diese rhythmische Arbeit mit dem ganzen Körper wirkt energetisierend und entspannend auf Körper, Geist und Seele. Wir können auftanken und zur Ruhe kommen, um mehr Gelassenheit und Vertrauen in uns selbst entstehen zu lassen.

Termine nach Vereinbarung

Einzelchoaching oder in der Gruppe,
live oder online möglich.

 

"Gemeinsam zu singen zu Trommeln und zu Tanzen ist ein kreativer Impuls, der uns fast augenblicklich aus unseren Köpfen in unsere Herzen bringt" - Silvia Liberto -

Termine nach Vereinbarung

Einzelchoaching oder in der Gruppe,
live oder online möglich.

 

Gitarre und Stimme

Finde Deinen Groove!

Du kannst Singen und Du kannst auch Gitarre spielen, aber irgendwie will die Stimme nicht so recht zur Gitarre passen? Es fällt Dir schwer den Rhythmus an der Gitarre zu halten, während die Stimme in der Melodie des Liedes bleibt? Oder Du willst einfach mal andere Gitarrengrooves lernen?

Ich zeige Dir Übungen, wie Du zeitgleich Singen und Gitarre spielen lernst, ohne dass Du ständig aus dem Rhythmus fällst! Dazu kommen coole Gitarrengrooves.

Ganz allmählich wirst Du Stabilität in der Gleichzeitigkeit erlangen und beide Ebenen, Singen und Gitarre spielen fangen an im Einklang zu sein!

Möglicherweise kannst Du bald sogar mit Schellen an den Füßen einen weiteren Rhythmus dazu spielen! 😉

 

“Danke, Danke Du hast mich gerade sowas von happy gemacht. Ich bin so froh dass ich doch beides kann, Singen und zeitgleich Gitarre spielen. Es tat mir sehr gut!"

-Natascha, Einzeltraining in rhythmischer Koordination Gitarre und Stimme -

Das Cajon - Die Zauberkiste

Du magst gerne Cajon lernen, um Lieder zu begleiten? Oder Du kannst schon etwas Cajon spielen aber das Begleiten von Liedern und zeitgleich Singen will nicht so recht zusammenlaufen? Dann bist Du hier genau richtig!

Was Du brauchst, um Lieder zu begleiten und dabei vielleicht noch selbst singen zu können ist eine rhythmische Unabhängigkeit, ein inneres Gefühl für die Rhythmen, Du musst erkennen in welchem Rhythmus das Lied gespielt wird und ob es Rhythmuswechsel gibt.

Mit vielen spielerischen Übungen werden wir genau die Themen angehen, sodass es Dir mit der Zeit immer leichter fällt Lieder zu begleiten. Du lernst verschiedenen Grooves aus unterschiedlichen Bereichen und die Spieltechniken dazu, um ein Rhythmus-Repertoire „in der Tasche“ zu haben.

Termine

Donnerstag 22.09.2022 17:00 Uhr
2-3h je nach Teilnehmerzahl

Kosten: 50,- € pro Person
Ort: Rhythmica, Moltkestr. 8, 89077 Ulm

Auch für Cajonspieler mit Vorerfahrung geeignet!
Alle, die schon einmal bei diesem Kurs dabei waren, werden neue Rhythmen und Lieder kennen lernen.

Stornofrist
  Bis 2 Tag vor Kursbeginn (22.09.) stornofrei. 

  Bei späterer Absage ist die volle Gebühr zu zahlen.